Domain activestocks.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt activestocks.de um. Sind Sie am Kauf der Domain activestocks.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Urbanität:

Urbanität  Kartoniert (TB)
Urbanität Kartoniert (TB)

Die Stadt gilt in der wissenschaftlichen Humangeographie als wichtiger Forschungsgegenstand - mit dem Schlüsselbegriff der Urbanität versucht man spätestens seit Ende des 19. Jahrhunderts die strukturellen Unterschiede zwischen Stadt und Land begrifflich zu fassen. Das Konzept findet sich in namhaften Werken der Weltliteratur genauso wie in sozialwissenschaftlichen Abhandlungen und stellt im 21. Jahrhundert eine der zentralen Kategorien geographischer Stadtforschung dar. Der in der Reihe Basistexte Geographie erscheinende Band umfasst eine Auswahl der wegweisenden Texte des deutschsprachigen englischsprachigen und französischsprachigen Diskurses die erstmals in deutscher oder in neuer Übersetzung die Vielfalt der unterschiedlichen Urbanitätsvorstellungen zeigt. Besondere Aufmerksamkeit liegt hierbei auf verschiedenen Perspektiven die in diesen Diskursen entwickelt wurden und weitere Möglichkeiten der humangeographischen Auseinandersetzung mit dem Urbanen eröffnen. Diese Anthologie verkörpert in ihrer Welt- und Sprachgewandtheit Urbanität in doppeltem Sinne. Mit der erfrischend polyglotten Textauswahl schillert das Büchlein facettenreicher als so mancher großer Klassiker der städtischen Anthologien - und öffnet neue Blicke auf einen vermeintlich alt bekannten Begriff. Martin Müller Universität Lausanne Ein zeitloser und bedeutender Beitrag zur sozialwissenschaftlichen Stadtforschung in der Geographie und eine wichtige Hilfestellung zum Verständnis des Urbanitätsdiskurses der Moderne. Den Herausgebern ist zu danken für diese sorgfältige Zusammenstellung sowohl klassischer Texte - z.T. neu übersetzt - als auch wichtigen Originalbeiträgen aus der aktuellen Stadt- und Urbanitätsforschung. Marit Rosol University of Calgary

Preis: 29.00 € | Versand*: 0.00 €
Empfindsame Urbanität - Wilhelm Kühlmann  Gebunden
Empfindsame Urbanität - Wilhelm Kühlmann Gebunden

Sophie von La Roches Briefe über Mannheim (1791) bisher kaum erforscht werden hier im zerklüfteten Feld epistolarer Formen Zwecke und Themen zugleich in ihrem autobiographischen journalistischen und kulturpädagogischen Anspruch sowie in ihrem Entstehungszusammenhang untersucht. Es geht in diesem komplizierten Text der Spätaufklärung zwar auch um bedeutende Persönlichkeiten Sehenswürdigkeiten und Institutionen Mannheims (wie z. B. das Theater) doch kommen dabei immer wieder alltagsweltliche Fragen der Verhaltenskultur und intellektuellen Orientierung im Zitatengewebe eines europäischen Literaturhorizontes zur Geltung dies häufig in entschieden weiblicher Sicht. So verdichten sich im Erfahrungsraum der damals überwiegend in Speyer lebenden durch ihre Romane bald berühmten Verfasserin Gedanken- und Problemfiguren der Popularphilosophie der Epoche. Der vorliegende Beitrag bietet den ersten Versuch in exemplarischen Analysen und Synopsen die besondere Eigenart dieses in sich außerordentlich variablen Werkes im weiteren Kontext sichtbar zu machen.

Preis: 17.90 € | Versand*: 0.00 €
(Re-) Konstruktion von lokaler Urbanität
(Re-) Konstruktion von lokaler Urbanität

(Re-) Konstruktion von lokaler Urbanität , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Aufl. 2023, Erscheinungsjahr: 20230505, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Redaktion: Bukow, Wolf-Dietrich~Yildiz, Erol~Rolshoven, Johanna, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Aufl. 2023, Seitenzahl/Blattzahl: 328, Keyword: Rekonstruktion; Migration; Stadt; Quartier; Nachhaltigkeit; SDG11; SDG13, Fachschema: Soziologie~Soziologie / Bevölkerung, Siedlung, Stadt~Stadt~Umwelt~Umwelt / Politik, Wirtschaft, Planung, Fachkategorie: Soziologie~Umweltwissenschaften, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Städte, Stadtgemeinden, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 18, Gewicht: 426, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783658396350, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 69.99 € | Versand*: 0 €
Migration  Stadt Und Urbanität  Kartoniert (TB)
Migration Stadt Und Urbanität Kartoniert (TB)

Der Band analysiert die Vielfalt des urbanen Zusammenlebens differenziert und mehrdimensional. Ausgangspunkt bildet die soziale Tatsache dass migrationsbedingte Mobilität seit jeher für die Entwicklung von Städten konstitutiv ist. Verdichtung Vielfalt und Wandel sind zentrale Merkmale urbaner (Sozial-)Räume. Es sind Orte an denen sich die kulturelle soziale ökonomische und politische Dynamik lokaler und globaler Prozesse immer wieder neu vermischen. Dies wird einerseits als positiv empfunden und gewertet vielfach aber auch als Problem wahrgenommen. Vor diesem Hintergrund setzen sich die Autorinnen und Autoren empirisch und theoretisch mit Fragestellungen zur Bedeutung von Migration und Wirkweisen migrationsgesellschaftlicher Verhältnisse in Städten auseinander.

Preis: 64.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie beeinflusst die Urbanität das soziale Gefüge und die kulturelle Vielfalt einer Stadt?

Die Urbanität einer Stadt fördert die Vielfalt der sozialen Interaktionen und ermöglicht den Austausch zwischen verschiedenen sozi...

Die Urbanität einer Stadt fördert die Vielfalt der sozialen Interaktionen und ermöglicht den Austausch zwischen verschiedenen sozialen Gruppen. Durch die Nähe und Vielfalt von kulturellen Einrichtungen, Veranstaltungen und Aktivitäten entsteht eine reiche kulturelle Vielfalt. Gleichzeitig kann die Urbanität auch zu sozialen Spannungen und Ungleichheiten führen, da verschiedene soziale Gruppen auf begrenztem Raum zusammenleben. Die Urbanität kann auch dazu beitragen, dass sich neue kulturelle Trends und Bewegungen entwickeln, die die Vielfalt und Dynamik einer Stadt prägen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie beeinflusst die Urbanität das soziale Gefüge und die kulturelle Vielfalt einer Stadt?

Die Urbanität einer Stadt fördert die Vielfalt der sozialen Interaktionen und ermöglicht den Austausch zwischen verschiedenen sozi...

Die Urbanität einer Stadt fördert die Vielfalt der sozialen Interaktionen und ermöglicht den Austausch zwischen verschiedenen sozialen Gruppen. Durch die Nähe und Vielfalt von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Lebensstilen entsteht eine reiche kulturelle Vielfalt in der Stadt. Gleichzeitig kann die Urbanität auch zu sozialen Spannungen und Ungleichheiten führen, da verschiedene Gruppen um begrenzte Ressourcen konkurrieren. Die Urbanität kann auch dazu beitragen, dass sich neue kulturelle Trends und Bewegungen entwickeln, die die Vielfalt und Dynamik einer Stadt weiter bereichern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflusst die Urbanität das soziale Verhalten und die kulturelle Entwicklung in städtischen Gemeinschaften?

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten in städtischen Gemeinschaften, indem sie eine Vielzahl von sozialen Interaktionen...

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten in städtischen Gemeinschaften, indem sie eine Vielzahl von sozialen Interaktionen und kulturellen Aktivitäten ermöglicht. In der Stadt gibt es eine größere Vielfalt an Menschen, Ideen und Perspektiven, die das soziale Verhalten und die kulturelle Entwicklung beeinflussen. Die städtische Umgebung fördert auch die Entstehung neuer kultureller Trends und Bewegungen, die das soziale Verhalten prägen. Gleichzeitig kann die Urbanität auch zu sozialen Herausforderungen wie Anonymität, sozialer Isolation und sozialer Ungleichheit führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflusst die Urbanität das soziale Verhalten und die kulturelle Entwicklung in städtischen Gemeinschaften im Vergleich zu ländlichen Gebieten?

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten in städtischen Gemeinschaften, da die Vielfalt der Menschen und die Anonymität in...

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten in städtischen Gemeinschaften, da die Vielfalt der Menschen und die Anonymität in der Stadt zu unterschiedlichen sozialen Interaktionen führen. In städtischen Gebieten gibt es eine größere kulturelle Vielfalt und eine höhere Anzahl an kulturellen Veranstaltungen, die die kulturelle Entwicklung fördern. Im Vergleich dazu sind ländliche Gebiete oft homogener und haben weniger kulturelle Angebote, was zu einer langsameren kulturellen Entwicklung führen kann. Die Urbanität kann auch zu einer höheren Toleranz und Offenheit gegenüber neuen Ideen und Lebensstilen führen, während in ländlichen Gebieten traditionelle Werte und Normen oft stärker ausgeprägt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
(Re-) Konstruktion Von Lokaler Urbanität  Kartoniert (TB)
(Re-) Konstruktion Von Lokaler Urbanität Kartoniert (TB)

Die städtische Lebensweise ist für unseren Alltag längst selbstverständlich. Und sie ist - weltweit - hoch attraktiv. Studierende Singles junge Familien Geflüchtete Menschen jeder Altersgruppe und jeglicher Herkunft wollen urban leben. Die städtische Lebensweise hat sich zu einer Lebenskonstruktion zu einem Urbanitätsnarrativ entwickelt aufgeladen mit Erwartungen für ein besseres Leben mehr Anerkennung und neue gesellschaftliche Möglichkeiten. Gleichzeitig steht der urbane Raum aber auch für Segregations und Homogenisierungstendenzen für überteuerte Mieten und investorengesteuerte Gentrifizierung. Beklagt wird ein Mangel an wohnortnahen Arbeitsmöglichkeiten das Verschwinden von lokalen Geschäften und Dienstleistungen. Es ist ein massives Konfliktpotential das jetzt durch die Auswirkungen des Klimawandels zusätzlich forciert wird. Statt endlich den bislang wie selbstverständlich gelebten Alltag zu hinterfragen werden rein technologische Maßnahmen zeitgeistkonform propagiert oder es wird alles gleich rein profitorientierten Investoren überlassen. Oder man beschwört einfach den status ante und sucht sich Sündenböcke für Fehlentwicklungen. In dieser zunehmend brisanten Situation wäre es entscheidend sich Klarheit zu verschaffen über das was eine Stadtgesellschaft mitbringt was sie ausmacht und worin ihr nachhaltiges Potential besteht und dann die zunehmenden gesellschaftlichen Herausforderungen gemeinsam kreativ anzugehen. Die (Re-)Konstruktion von lokaler Urbanität kann dazu ein erster Schritt sein.

Preis: 69.99 € | Versand*: 0.00 €
Aygün, Josefa: Die Transformation von Urbanität und ihre AkteurInnen
Aygün, Josefa: Die Transformation von Urbanität und ihre AkteurInnen

Die Transformation von Urbanität und ihre AkteurInnen , Eine Untersuchung gesellschaftlicher Ästhetisierungsprozesse im Anschluss an die Zeitdiagnose Reckwitz' , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Manifest Für Eine Klimagerechte Urbanität - Stefan Schmitz  Kartoniert (TB)
Manifest Für Eine Klimagerechte Urbanität - Stefan Schmitz Kartoniert (TB)

Die heutige Stadt ist mit nie dagewesenen Herausforderungen konfrontiert: Ihr rasantes Wachstum die Begrenztheit natürlicher Ressourcen und nicht zuletzt der Klimawandel erzeugen Probleme die allein mit technischen Mitteln nicht zu bewältigen sind. Aufbauend auf seinen Erfahrungen mit Großprojekten in China und der Mongolei plädiert der Kölner Stadtplaner Stefan Schmitz deshalb für eine neue zukunftsweisende Urbanität. Im Kern geht es dabei um einen zivilisatorischen Wandel bei dem das Streben nach immer mehr materiellem Wohlstand durch einen Fokus auf soziale Qualitäten abgelöst wird. Vom »öffentlichen Individualverkehr« bis zur Bürgerbeteiligung auf Stadtteilebene: In seinem Buch zeigt Schmitz beispielhaft wie diese Transformation der Gesellschaft durch die Aktivierung einer Gemeinschaft im Kleinen gelingen kann. Ziel ist nicht weniger als das »gute Leben« auch für zukünftige Generationen.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €
Urbanität Und Egonetzwerke In Der Stadt - Christina Herrmann  Kartoniert (TB)
Urbanität Und Egonetzwerke In Der Stadt - Christina Herrmann Kartoniert (TB)

Urbanität haftet Individuen weder einfach als Habitus an noch ist sie in einer Stadt per se gegeben. Vielmehr muss auf die Wechselwirkungen von Stadtraum - sozialen Beziehungen - und Einstellungen rekurriert werden um zu verstehen wie die sozialen Netzwerke in der Stadt Offenheit für Urbanität hervorbringen. Christina Herrmann betrachtet den geplanten neu gebauten Heidelberger Stadtteil Bahnstadt als soziales Labor und untersucht lokale soziale Beziehungen sowie deren Einfluss auf die Offenheit gegenüber Urbanität qualitativ quantitativ und netzwerkanalytisch. Dabei thematisiert dieses Buch neben klassischen relationalen Ansätzen auch die Diskussion um die nachhaltige Stadt in der Wissensgesellschaft und die Situationen von jungen Familien in der Stadt.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €

Inwiefern beeinflusst die Urbanität das soziale Verhalten und die kulturelle Entwicklung in städtischen Gemeinschaften im Vergleich zu ländlichen Gemeinschaften?

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten in städtischen Gemeinschaften, da die Vielfalt der Menschen und die Anonymität daz...

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten in städtischen Gemeinschaften, da die Vielfalt der Menschen und die Anonymität dazu führen können, dass soziale Bindungen schwächer werden. In ländlichen Gemeinschaften hingegen ist das soziale Verhalten oft stärker von traditionellen Werten und engeren sozialen Bindungen geprägt. Die kulturelle Entwicklung in städtischen Gemeinschaften wird durch die Vielfalt der Menschen und die Verfügbarkeit von kulturellen Angeboten beeinflusst, während in ländlichen Gemeinschaften oft traditionelle Werte und Bräuche eine größere Rolle spielen. Insgesamt kann die Urbanität zu einer größeren kulturellen Vielfalt und einem breiteren Spektrum an sozialen Interaktionen führen, während ländliche Gemeins

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflusst die Urbanität das soziale Verhalten und die Interaktionen der Menschen in städtischen Gebieten im Vergleich zu ländlichen Gebieten?

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten und die Interaktionen der Menschen in städtischen Gebieten, da sie zu einer höhere...

Die Urbanität beeinflusst das soziale Verhalten und die Interaktionen der Menschen in städtischen Gebieten, da sie zu einer höheren Vielfalt an kulturellen, ethnischen und sozialen Hintergründen führt. Dies kann zu einer größeren Toleranz und Offenheit gegenüber anderen Menschen und Ideen führen. In ländlichen Gebieten hingegen kann die Homogenität der Bevölkerung zu einer stärkeren Verbundenheit und Gemeinschaftsgefühl führen, aber auch zu einer geringeren Vielfalt an Perspektiven und Erfahrungen. Darüber hinaus bieten städtische Gebiete oft mehr Möglichkeiten für soziale Interaktionen, wie zum Beispiel kulturelle Veranstaltungen, Restaurants und Bars, während ländliche Gebiete eher auf traditionelle soziale Strukturen wie Nachbarschaftstreffen

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Merkmale einer urbanen Umgebung und wie unterscheiden sie sich von ländlichen oder Vorortgebieten? Wie beeinflusst die Urbanität das soziale, kulturelle und wirtschaftliche Leben einer Gemeinschaft? Welche Herausforderungen und Chancen bringt die Urbanität für die Infrastruktur, die Umwelt und die Lebensqualität der Bewohner mit sich?

Urbane Umgebungen zeichnen sich durch hohe Bevölkerungsdichte, vielfältige kulturelle Angebote, gut ausgebaute Infrastruktur und e...

Urbane Umgebungen zeichnen sich durch hohe Bevölkerungsdichte, vielfältige kulturelle Angebote, gut ausgebaute Infrastruktur und eine Vielzahl von Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten aus. Im Gegensatz dazu sind ländliche Gebiete durch geringere Bevölkerungsdichte, eine stärkere Verbundenheit zur Natur und eine geringere Vielfalt an Dienstleistungen gekennzeichnet. Vorortgebiete hingegen bieten oft eine Mischung aus städtischen und ländlichen Merkmalen, mit mehr Platz und Grünflächen, aber auch guter Anbindung an städtische Zentren. Die Urbanität beeinflusst das soziale Leben einer Gemeinschaft, indem sie eine Vielzahl von kulturellen, sozialen und Bildungsangeboten bietet, aber

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflusst die Urbanität das soziale Gefüge einer Stadt und welche Auswirkungen hat sie auf die Infrastruktur, die Kultur und das alltägliche Leben der Bewohner?

Die Urbanität einer Stadt beeinflusst das soziale Gefüge, indem sie eine Vielzahl von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Lebe...

Die Urbanität einer Stadt beeinflusst das soziale Gefüge, indem sie eine Vielzahl von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Lebensstilen zusammenbringt. Dies kann zu einer vielfältigen und lebendigen sozialen Dynamik führen, aber auch zu sozialen Spannungen und Ungleichheiten beitragen. Die Infrastruktur einer Stadt muss sich an die Bedürfnisse einer wachsenden Bevölkerung anpassen, was zu Herausforderungen im Bereich Verkehr, Wohnraum und Versorgung führen kann. Die kulturelle Vielfalt und das kreative Potenzial einer urbanen Umgebung können das kulturelle Leben bereichern, aber auch zu Gentrifizierung und Verdrängung führen. Das alltägliche Leben der Bewohner einer Stadt wird durch die Urbanität geprägt, indem sie Zugang zu

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.